TSV-Bilder

Sehr durchwachsener Herbst unserer Kampfmannschaft

Die neuformierte sehr junge Mannschaft hatte es nach dem Abstieg von dder Bezirksliga in die 1. Klasse nicht leicht. In 13 Spielen konnten wir nur mit 3 Siegen und 2 Unentschieden 11 Punkte erringen. 8 Niederlagen mussten wir in Kauf nehmen. Wir scchossen in den 13 Spielen nur 13 Tore und kassierten dafür 36 Tore. Fast die Hälfte unserer 13 Tore erzielte der 20-jährige Simon Leibetseder mit 6 Treffer. Jonas Hagenauer, unsere größte Stütze, erzielte 3 Treffer. Im Frühjahr 2023 geht es vor allem, sich zu steigern, um nicht nochmals abzusteigen. 

Die Reserve konnte in 12 Spielen 13 Punkte erringen. 4 Siege und 1 Unentschieden. 7 Niederlagen mussten in Kauf genommen werden. Torverhältnis: 22:33. Beste Schützen waren Lukas Hinterleitner (5 Tore), Ralph Ameseder (4 Tore).